Veranstaltungen 2016

Übersicht der Wanderungen als kurze Druckversion
Wanderplan2016Druck AprilJuni.pdf
Adobe Acrobat Dokument 136.0 KB

 

04. September 2016, Sonntag,

Der Hexenstein vom Tramper Schloss (Führung 2 km)

Hinter dem Tramper Herrenhaus liegt im Schatten alter Bäume der Hexenstein... Wie die Sage weitergeht, erfahren sie auf einem Spaziergang der NaturFreunde.

Förster Tobias Schramm, welcher auch Natur- und Landschaftsführer ist, führt auf einem durch den Schlosspark von Trampe mit seinen Geschichten und seiner Geschichte.

Aber auch zu Flora und Faune weiß er einiges zu berichten.

Anmeldung erbeten unter 03344-3002881.

Treff: 13.30 Uhr Vor der Kirche , 16230 Breydin Ortsteil Trampe
Gebühren: Erwachsene 2,50 Euro, ermäßigt Kinder und Freienwalder Kurkarteninhaber 1,50 Euro, Mitglieder der NaturFreunde Oberbarnim-Oderland e.V. und Kinder mit Familienpass Brandenburg kostenfrei.

 

25. September 2016, Sonntag,

Die Neumark entdecken; Küstrin, Tamsel, Quartschen (Tagestour)

Geführte Autotour mit Besichtigungen am Wegesrand.

Teilnehmer ohne eigenen Pkw melden sich bitte 2 Tage vorher an unter 03344-3002881.

Am Treffpunkt bilden wir möglichst Fahrgemeinschaften, da die Parkmöglichkeiten unterwegs beschränkt sind. Wer unterwegs zustoßen möchte, melde sich bitte telefonisch bei uns. Gemeinsam fahren wir über den Grenzübergang Küstrin und sammeln uns an der BP Tankstelle. Von hier fahren wir gemeinsam über Alt Schaumburg (polnisch Szumilowo), Kalenzig (Kalensko) und Neumühl (Namyslin) nach Hälse (Porzecze). Hier und in den vorigen Orten kurze Besichtigung und Erklärung. Hinter Hälse kurze Wanderung durch das eindrucksvolle Naturschutzgebiet mit Wanderdünen. Weiterfahrt nach Quartschen (Chwarszczany). Hier Mittagsessen (gegen 12:30 Uhr) bei den Ordensrittern. Danach Besichtigung der Komtureikirche des Deutschen Ritterordens und der Johanniter. Kleine Rast am See. Weiterfahrt nach Zorndorf (Sarbinowo), wo auf Fontanes Spuren der berühmte Schlacht bei Zorndorf nachgegangen wird. Durch eine kleine Schlucht erreichen wir danach Tamsel (Dabroszyn), wo wir durch den alten Schlosspark spazieren sowie Schloss und Gruft ansehen werden. Zum Abschluss Möglichkeit Kaffeetrinken in Ötscher (Owczary).

Treff: 10:00 Uhr

Organisationsgebühr: 4,00 € (ermäßigt 2,00€)

02. Oktober 2016, Sonntag,

Pilzspaziergang mit Apotheker Peter Stegemann (3km)

Peter Stegemann ist bereits seit 1968 Pilzsachverständiger in der Region um Bad Freienwalde und weiß gut über die gefährlichen und harmlosen einheimischen Pilze Bescheid. Die NaturFreunde freuen sich, mit ihm einen der wenigen Experten im Land Brandenburg für einen sicher sehr interessanten Pilzspaziergang gewonnen zu haben und laden alle Interessenten herzlich dazu ein. In den sehr abwechslungsreichen Freienwalder Forst rund um den Sparrenbusch führt der Pilzspaziergang die Teilnehmer und Peter Stegemann wird mit Rat zur Verfügung stehen. Beim Kaffeetrinken am Zauberbaum kann weiter gefachsimpelt werden. Anmeldung unter 03344-333200.

Treff: 13:30 Uhr, Bushaltestelle Waldstadt, am Sparrenbusch / Ecke Danckelmannstrasse 2 16259 Bad Freienwalde

Gebühren: Erwachsene 2,50 Euro, ermäßigt Kinder, NaturFreunde und Freienwalder Kurkarteninhaber 1,50 Euro, Mitglieder der NaturFreunde Oberbarnim-Oderland e.V. und Kinder mit Familienpass Brandenburg kostenfrei.